Tanz und Film verbinden

– dafür steht LongLeg Productions.

Aus dem Tanzbereich kommend, über Jahre für den Film (Kino-, Dokumentar- und Spielfilm) arbeitend, gründete Simone Winkler LongLeg Productions, um ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihre Leidenschaft für den Tanz und den Film optimal einsetzen zu können.

Regie
Dokumentarfilm
2012
„Before Opening Night - Richard Wherlock and His Company“
, Basel
2009
„Average Joe“
, NY
2005
„Behind the Curtain - Being a Professional Dancer“
, NY
Imagefilme / Projektdokumentationen
2016
„Power für Pankow“
, Refugee Repertoir - Theaterprojekt mit Geflüchteten, Berlin
2013
„Steuervereinfachung ist möglich!“
, Stiftung Marktwirtschaft, Berlin
2013
„Mit Nudging zur Energiewende“
, Stiftung Marktwirtschaft, Berlin
2013
„Die Rente ist sicher, aber für wen?“
, Stiftung Marktwirtschaft, Berlin
2013
„Nachdenken über (Ordnungs-)Politik“
, Stiftung Marktwirtschaft, Berlin
2013
„Lundbeck Projekt“
, Pears Media GmbH, Berlin
2012
„Change Pain“
, Pears Media GmbH, Berlin
2012
„Aufstieg durch Arbeit“
, Stiftung Marktwirtschaft, Berlin
2012
„Gesundheit und Marktwirtschaft“
, Stiftung Marktwirtschaft, Berlin
aktuelle Berichterstattung
1999Kurzbeiträge für n-tv, Berlin
1998Ablaufregie
„DM Wallstreet Talk“
, n-tv, wöchentliche 15 Min.-Sendung von der NYSE, NY
1998
„John Slade - Gründer von Bear Sterns“
, n-tv, 20-Min. Beitrag, NY
1997Hospitanz beim ZDF, NY
Spielfilm
2003-2008Drehbuchentwicklung für den Tanz - Spielfilm
„Crossroad of Time“
Projekte als Script/Continuity
2012visuarte, München
Werbefilm
„Midnight Stories“
, Carl Zeiss
Regie: Melanie Müller-Ittstein
2010Pantaleon Films GmbH, Frankfurt
Kinofilm
„What a man“

Regie: Matthias Schweighöfer
2010Novafilm Fersehproduktion GmbH, Kappeln
Serie
„Der Landarzt“
(3 Folgen)
Regie: Domenikus Probst
2010Eyeworks Fiction Cologne GmbH, Berlin
Fernsehfilm
„Man lernt Liebe“

Regie: Joseph Orr
2009Eikon Media GmbH, Berlin
Fernsehfilm Tatort:
„Schein und Sein“

Regie: Klaus Krämer
2008MOOVIE the art of entertainment GmbH, Berlin
Fernsehfilm
„Lady like“

Regie: Vanessa Jopp
2008Film1 GmbH & CO KG, Berlin
Kinofilm
„Lila, Lila“

Regie: Alain Gsponer
2007Lisa Film Produktion GmbH, China
Fernsehfilm
„Traumhotel Peking“

Regie: Otto Retzer
2007Achte Babelsberg Film GmbH, Berlin
Kinofilm (2nd Unit)
„Operation Walküre - Das Stauffenberg-Attentat“

Regie: Bryan Singer
2007Barefoot Films GmbH, Berlin
Kinofilm
„Keinohrhasen“

Regie: Til Schweiger
2006Megaherz GmbH Film und Fernsehen, München
Fernsehfilm
„Engelchen flieg – das Leuchten der Sterne“

Regie: Adolf Winkelmann
2006NFP, Berlin
Fernsehfilm
„Die großen und die kleinen Wünsche“

Regie: Ilse Hofmann
2005TV60 Filmproduktion GmbH, Stuttgart
Kinofilm
„Das wahre Leben“

Regie: Alain Gsponer
2005UFA Fernsehproduktion GmbH, Berlin
Fernsehfilm
„Schüleraustausch“

Regie: Konrad Sattler
2005TeamWorx, München
Kinofilm
„Rose“

Regie: Alain Gsponer
2004Nostro Film GmbH, Berlin
Serie
„Mein Chef und ich“

Regie: Hans-Klaus Petsch
2003TeamWorx, Berlin
Fernsehfilm
„Experiment Boot Camp“

Regie: Andreas Linke
2003B und T Filmproduktion, Berlin
Regieassistenz für Kinofilm
„Last Minute“

Regie: Marina Caba Rall
2002Moovie the art of entertainment GmbH, Berlin
Serie
„Bewegte Männer“

Regie: Mike Zens
2002NFP, Berlin
Serie
„Praxis Bülowbogen“

Regie: Bernhard Frey
2002NFP, Berlin
Fernsehfilm
„Mörderherz“

Regie: Christian Görlitz
2001Mitteldeutsches Filmkontor, Leipzig
Fernsehfilm
„Vater braucht eine Frau“

Regie: Matthias Tiefenbacher
2001Nostro Film GmbH, Berlin
Serie
„Wolffs Revier“

Regie: Michael Knof
2001NFP, Berlin
Serie
„Praxis Bülowbogen“

Regie: Dr. Jürgen Kaizik
2000Opal-Film, Berlin
Serie
„Küstenwache“

Regie: Elmar Gehlen / Michael Werlin / Carl Lang
2000Cinecentrum, Berlin
Serie
„Herzschlag“

Regie: John Delbridge
1999Doro Film, Berlin
Fernsehfilm
„Mörderischer Doppelgänger“

Regie: Jörg Grünler
1999Cinecentrum, Berlin
Serie
„Herzschlag“

Regie: Sebastian Monk / Norbert Schultze jr.
1999Aspekt Telefilm, Hamburg
Fernsehfilm
„Die blauen und die grauen Tage“

Regie: Dagmar Damek
1998Telefilm Saar, Berlin
Fernsehfilm
„Stan Becker - Riga Connection“

Regie: Kaspar Heidelbach
1997Elevator Pictures Inc., New York
Kinofilm
„Snapped“

Regie: Jesse Feigelman
Choreografische Arbeiten
2016Freilichtbühne Korbach e.V.
Choreographien für das Theaterstück “Pension Schöller”
2015Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. KG, Berlin
Cancan-Choreographie für den Spielfilm “Honigtopf”
2015Freilichtbühne Korbach e.V.
Choreographie für das Theaterstück “Ganze Kerle”
2015Freilichtbühne Korbach e.V.
Choreographien für das Theaterstück “Michel aus Lönneberga”
2014Freilichtbühne Korbach e.V.
Choreographien für das Musical “Simba – König der Tiere”
2008Telematz Commercial, Berlin
Werbespot „Red Cross - Stars“
(Gold Award Cannes 2009 / Jury Award for best film)
2010Eiskunstlauf, Berlin
Einzelunterricht in Ballett für Paare
2010Eiskunstlauf, Berlin
Choreografische Eiskorrektur und Wettkampfvorbereitung für Paare
2008 - 2011Team Berlin 1 (Synchron Eiskunstlauf), Berlin
Ballet und Lyrical Training - verschiedene Choreografien
2003B und T Filmproduktion, Berlin
Choreografieeinlage im Kinofilm „Last Minute“
2001Mitteldeutsches Filmkontor, Leipzig
Choreografieeinlage im Fernsehfilm „Vater braucht eine Frau“
1999-2001Theater - Kabarett: Die Stachelschweine, Berlin
Alle Choreografien für 3 komplette Jahresprogramme
1994Castillo International, NY
Tänzerin im Theaterstück „Red Corner“
1993Stuttgart
Komplette Choreografie für 2 abendfüllende Tanzvorstellungen „Dancing Dreams“
Ausbildung im Tanz
Studium
2001Abschluss als Diplom-Sportwissenschaftlerin
mit Schwerpunkt Tanz, Universität Saarbrücken.
Diplomarbeitsthema: „Lyrical Dance, eine neue Stilrichtung im Modernen Tanz?“
Tanztraining
2003Steps on Broadway, NY
Profitraining im Lyrical Jazz bei Suzi Taylor / Joe Lanteri
2003Steps on Broadway, NY
Profitraining im klassischen Ballett bei Peff Modelski
Seit 2000Marameo, Berlin
Profitraining im klassischen Ballet bei Edwin Mota und Marion Buchmann
1997-1998Alvin Ailey Dance Center, NY
Profitraining in Horton Technique und Modern sowie
Studiums Praktikum:
Schulklasseneinführung in die Stücke von Alvin Ailey kurz vor den Aufführungen im
New York City Center.
Schulbesuche und Unterricht in Modern Dance
1997-1998Broadway Dance Center, NY
Profitraining in Lyrical Dance und Modern bei Ray Leeper / Michelle Assaf
sowie klassisches Ballett bei Kat Wildish
1995Dance Space, NY
Profitraining in Modern bei Max Stone

Seit 2011 Qualifikation im Intergrativen und Systemischen Coaching:

  • Entwicklungs- und lösungsorientierte Beratung
  • Systemische Veränderungsmodelle
  • Collective Intelligence and Dynamic Learning nach Robert Dilts
  • Systemisches Strukturstellen nach Sparrer/Varga von Kibéd
  • System Dialog
  • Neuro-linguistische Prozessentwicklung